Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/ausschreibungen/buerogebaeude-gesucht.php 28.10.2016 08:18:29 Uhr 24.02.2017 00:03:01 Uhr

Bürogebäude zur Miete gesucht

Die Landeshauptstadt Dresden sucht Büro- und Registraturflächen für das Sozialamt. Der Flächenbedarf beträgt ca. 1.650 m² reine Bürofläche und ca. 60 m² für die Registratur, ca. 65 m² für Lagerflächen sowie ca. 350 m² als Warteräume. Ausreichende Sanitäreinrichtungen sollen vorhanden sein. Des Weiteren wird 1 Stellplatz für ein Dienstfahrzeug benötigt. In der Nähe befindliche Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter und Besucher sind wünschenswert.

Der Mietbeginn wird im 4. Quartal 2017 angestrebt. Der Mietvertrag soll eine Laufzeit von 10 Jahren mit der Option zur Verlängerung beinhalten.

Das Objekt sollte folgenden Anforderungen entsprechen:

  • barrierefreier Zugang bis zum Mietbereich
  • die Flure sollten mind. 2 m breit sein
  • Erfüllung der Anforderung gemäß der Verordnung über Arbeitsstätten und Technischen Regeln für Arbeitsstätten
  • Schaffung eines Daten- und TK-Netzes gemäß der Montagevorschrift der LHD (Kabel Cat 7A, Dosen/Patchfelder Cat 6A)
  • Ausbau des Mietbereichs gemäß mieterseitiger Baubeschreibung
  • die vorgenannten Anforderungen sollen vermieterseitig umgesetzt werden und im Rahmen der Mietzahlungen berücksichtigt werden
  • es wird eine Lage bevorzugt 3 km im Umkreis vom Sozialrathaus Junghansstraße 2 in 01277 Dresden, mit guter verkehrstechnischer Anbindung (insbesondere ÖPNV) in Dresden

Ein konkretisiertes Anforderungsprofil für die gesuchten Räumlichkeiten, die Baubeschreibung sowie die Montagevorschrift der LHD sind hier abrufbar:

Die Angebote sollen neben den Aussagen zur Umsetzung der vorgenannten Anforderungen auch Angaben zu Grundmiete, Nebenkosten und der dementsprechenden Gesamtmiete enthalten. Dabei ist zu beachten, dass die Landeshauptstadt Dresden nicht vorsteuerabzugsberechtigt ist. Eine Provisionszahlung seitens der Landeshauptstadt Dresden ist grundsätzlich nicht vorgesehen.

Die Angebote senden Sie bitte bis zum 25.11.2016 an die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung, SG 65.61, Postfach 12 00 20, 01001 Dresden oder per E-Mail an hochbauamt@dresden.de. Die Angebote sind freibleibend. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss besteht nicht. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Liehr unter der Telefonnummer 0351-4881579 zur Verfügung.

Drucken

Partner