Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/04/pm_032.php 17.04.2018 11:01:15 Uhr 21.09.2018 08:56:57 Uhr
11.04.2018

Baubeginn an der 44. Grundschule in Tolkewitz

Visualisierungen der 44. Grundschule
Visualisierungen der 44. Grundschule
© ARGE ada-jarmer Architekten

An der 44. Grundschule an der Salbachstraße in Tolkewitz haben Anfang April die Bauarbeiten begonnen. Das denkmalgeschützte Gebäude aus dem Jahr 1903 soll bis zu den Winterferien 2020 umfassend saniert und erweitert werden. Um Baufreiheit zu schaffen, mussten zunächst einige Bäume weichen.

Aktuell laufen Abrissarbeiten im Inneren des Schulhauses. In den kommenden Tagen beginnen die Rohbauarbeiten für den Erweiterungsbau. Künftig kann die Grundschule durchgängig drei Klassen pro Jahrgang aufnehmen. Die historische Sporthalle wird saniert und um einen Umkleide- und Funktionsanbau ergänzt. Pausenhof, Sportfreiflächen und Schulgarten werden ebenfalls erneuert und ein grünes Klassenzimmer sowie eine Gymnastikwiese integriert. Nach Abschluss der Bauarbeiten ist der gesamte Schulstandort barrierefrei.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 7,9 Millionen Euro. Davon sind rund 4,2 Millionen Euro Fördermittel des Freistaates Sachsen. Für die Zeit des Umbaus ist die Schulgemeinschaft mit 254 Kindern und 14 Lehrkräften in den Winterferien 2018 in den Auslagerungsstandort am Berthelsdorfer Weg umgezogen.

Drucken