Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/04/pm_031.php 17.04.2018 11:00:52 Uhr 24.04.2018 12:22:00 Uhr
10.04.2018

Pirnaische Vorstadt: Steinstraße wird instand gesetzt

Von Freitag, 13. April, bis Montag, 16. April 2018, 5 Uhr, lässt die Stadt die Schäden auf der Fahrbahn der Steinstraße zwischen Einmündung Pillnitzer Straße und Ziegelstraße beseitigen. Der schadhafte Asphalt wird ausgetauscht.

Im Bauzeitraum kommt es auf der Steinstraße zur Sperrung der Abbiegespuren in Richtung Rathenauplatz und Kreuzung Pillnitzer Straße/Güntzstraße. Das Abbiegen von der Pillnitzer Straße in die Steinstraße ist ebenfalls nicht möglich. Auf der Pillnitzer Straße gibt es keine bauliche Einschränkung.

Umleitungen sind unter Beachtung der halbseitigen Sperrung des Terrassenufers ausgewiesen. Der Anliegerverkehr ist über die Ziegelstraße zur Steinstraße gewährleistet. Der Fußgängerverkehr ist nicht eingeschränkt. Die Arbeiten führt die EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH aus. Die Kosten belaufen sich auf etwa 49 000 Euro.

Drucken