Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/03/pm_036.php 16.03.2018 09:57:10 Uhr 12.12.2018 14:25:17 Uhr
12.03.2018

„Entdecken, was uns verbindet“ - Tag des offenen Denkmals 2018 in Dresden

Mitmachen erwünscht am Sonntag, 9. September – Ideen bis 23. März melden

Das diesjährige Motto lautet „Entdecken, was uns verbindet“. Es geht im „Europäischen Kulturerbejahr 2018“ um kulturelle Gemeinsamkeiten, Aspekte der Herkunft sowie Wissens- und Kunsttransfer. Dresdnerinnen und Dresdner sind zu einer lebendigen Auseinandersetzung mit dem Motto eingeladen. Was verbindet die Herkunft der Entwerfenden, die Handwerker oder auch bestimmter Materialien der Bauten oder deren Ausstattung? Aber auch stilistische Ausprägungen oder die Funktion der technischen Denkmale – wie Eisenbahnen, Dampfer, Brücken gehören dazu.

Wer sich am Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018 in besonderer Weise engagieren möchte, gewährt kostenfrei Einblick in ein Kulturdenkmal, öffnet Pforten und informiert per Vortrag oder Führung. Ideen sind herzlich willkommen. Das Amt für Kultur und Denkmalschutz freut sich auf viele interessante Initiativen und Anregungen bis Freitag, 23. März 2018 per E-Mail an: offenesdenkmal@dresden.de. Fragen zum Thema beantwortet Dr. Bernhard Sterra, Abteilungsleiter Denkmalschutz und Denkmalpflege unter Telefon 0351-4888950. Das Amt für Kultur und Denkmalschutz koordiniert vor Ort gern die Dresdner Angebote und unterstützt Interessierte.

Hilfreiche Tipps zur Planung und Durchführung einer Veranstaltung am Tag des offenen Denkmals und weitere Informationen auch unter veranstalter.tag-des-offenen-denkmals.de/mitmachen/

Drucken