Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/10/pm_020.php 19.10.2017 08:49:35 Uhr 13.12.2017 17:45:50 Uhr
11.10.2017

Stadtmodell wieder zu besichtigen

Auch Planunterlagen zur öffentlichen Beteiligung werden hier ausgelegt

Ab sofort ist ein Teil des Stadtmodells im Erdgeschoss des World Trade Centers (WTC), Ammonstraße 70, am Ausgang des Atriums Richtung Rosenstraße, zu besichtigen. Geöffnet ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr. Vereinzelte Einschränkungen aufgrund von Veranstaltungen sind möglich. Der Eintritt ist frei.

Das Stadtmodell zeigt auf einer Fläche von 35 Quadratmetern im Maßstab 1:500 einen Teilbereich der Stadt. Dieser reicht vom Hauptbahnhof bis zum Alexander-Puschkin-Platz und vom WTC bis zur Staatskanzlei und umfasst im Original 8,75 Quadratkilometer. Insgesamt hat die Stadt eine Fläche von 328,48 Quadratkilometern.

Neben dem Stadtmodell werden hier auch die Planunterlagen der Bebauungspläne während der öffentlichen Beteiligung ausgelegt. Die Ankündigungen der öffentlichen Auslegungen erfolgen im Dresdner Amtsblatt.

Im WTC sind mehrere Ämter der Stadtverwaltung untergebracht: neben dem Stadtplanungsamt sind es das Bauaufsichtsamt, das Amt für Geodaten und Kataster (vormals Städtisches Vermessungsamt) und das Amt für Wirtschaftsförderung sowie die Leitung des Geschäftsbereiches für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften.

Drucken