Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/stadtportrait/europa/partner/rotterdam.php 13.04.2017 09:40:02 Uhr 23.10.2017 15:24:18 Uhr
Skyline
© Rotterdam Marketing

Rotterdam (Niederlande)

Wissenswertes zur Städtepartnerschaft

Die 1988 begründete Städtepartnerschaft mit Rotterdam ist nunmehr vor allem im kulturellen Bereich aktiv. Beispielsweise arbeiten jedes Jahr Künstler in der jeweiligen Partnerstadt. Durch die Zusammenarbeit von Jugendtheatern war es möglich, dass junge Rotterdamer ein Theaterstück in Dresden aufführten und Nachwuchskünstler aus Dresden in den Niederlanden auf der Bühne standen. Aber auch sportlich geht es zu: Dresdner und Rotterdamer wandern jeden Sommer eine Teilstrecke zwischen ihren Städten ab.

Sowohl Rotterdam als auch Dresden wurden im Zweiten Weltkrieg zerstört, Tausende von Einwohnern beider Städte fielen furchtbaren Luftangriffen zum Opfer.

Wissenswertes zu Rotterdam 

Einwohnerzahl: 617.000

Geographische Lage: in der Provinz Süd-Holland am nördlichen Hauptarm der Nieuwe Maas, in der Rheinmündung zur Nordsee

Profil: Rotterdam ist eine offene Stadt, die nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg einen radikalen Neuanfang gewagt und auf moderne Architektur gesetzt hat. Ein Blickfang neben der imposanten Erasmusbrücke ist beispielsweise De Rotterdam, ein Gebäudekomplex aus drei miteinander verbundenen Türmen, die als „Stadt in der Stadt“ angelegt sind. Geprägt wird die Stadt von seinem Hafen, dem größten in Europa, und von seinen Einwohnern aus aller Welt. Über 170 Nationalitäten bringen Vielfalt in die Stadt, die 2009 den ersten muslimischen Bürgermeister einer westeuropäischen Großstadt gewählt hat.

Tipps und Links:

Wichtige Partner in Rotterdam

Drucken

Partner