Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/kinder/tagesbetreuung/betreuungsformen/elternbeteiligung.php 02.01.2017 14:57:07 Uhr 14.12.2017 03:22:06 Uhr

Elternbeteiligung

Eltern verfügen je nach Einrichtungsträger über verschiedene Möglichkeiten, das Leben ihres Kindes in der Kindertageseinrichtung mitzugestalten. Die Varianten der aktiven Mitarbeit reichen von der Elterninitiative über den Stadtelternbeirat bis zur Elternvertretung der Einrichtung.

Die Landeshauptstadt Dresden hat die Zusammenarbeit zwischen Träger, Kinder­tageseinrichtung und Eltern bzw. zwischen Kindertagespflegeperson und Eltern in einem Grundsatzpapier zur Gestaltung von Erziehungspartnerschaften geregelt. Für das Betreuungspersonal verbindliche Leitlinien sichern die Mitwirkung und Mitbestimmung von Eltern.

Schon während der ersten Kontakte und beim Aufnahmegespräch in der Kindertageseinrichtung ist es notwendig, dass das Betreuungspersonal und die Eltern ihre gegenseitigen Erwartungen äußern, Informationen austauschen, über die pädagogische Konzeption der Einrichtung und Formen der Elternmitwirkung sprechen. Auch bietet eine bewusst gewählte Eingewöhnung die Möglichkeit, das Konzept und die pädagogischen Fachkräfte kennen zu lernen.

0
© matka/Shotshop.com

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Amt für Kindertagesbetreuung


Besucheranschrift

Rathaus
Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden



Öffentlicher Personennahverkehr

Haltestellen Pirnaischer Platz und Prager Straße

Telefon 0351-4885131
Fax 0351-4885003
E-Mail kindertagesbetreuung@dresden.de


Postanschrift

Postfach 120020
01001 Dresden


Öffnungszeiten

Di 8-12 Uhr / 14-18 Uhr
Do 8-12 Uhr / 14-18 Uhr

Drucken

Partner