Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesundheit/who/fit-im-park.php 11.08.2017 08:27:07 Uhr 19.08.2017 05:31:36 Uhr

"Fit im Park"

Vom 2. August bis 28. September 2017

Die Förderung der körperlichen Aktivität in der Bevölkerung ist ein Schwerpunkt des WHO-Projektes „Gesunde Städte“ der Landeshauptstadt. Hierzu sind bereits diverse Aktionen und Projekte initiiert worden und nun startet das Modellprojekt „Fit im Park“. Hintergrund des Projektes ist die Tatsache, dass körperliche Aktivität in modernen Gesellschaften nicht mehr so ausgeprägt ist und im Alltag Bewegung bzw. körperliche Aktivität oftmals zu kurz kommen. Auf die Dauer hat dies negative Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden. Als Gründe, die viele Gruppen der Bevölkerung hindern, sich mehr aktiv zu bewegen, werden oftmals die fehlende Zeit bzw. nicht ansprechende Angebote genannt. Manchmal fehlt auch einfach nur die Idee, welcher Sport für einen selbst geeignet ist.

Um ein Angebot zu schaffen, welches die breite Bevölkerung anspricht, hat die Landeshauptstadt Dresden unter Federführung des Gesundheitsamtes in Kooperation mit dem EB Sportstätten sowie den Sportvereinen DSC 1898 e. V., KSB Gesundheitssport e. V., StadtSport Dresden e. V., TSV Dresden e.V. und weiteren Partnern „Fit im Park“ initiiert. Der StadtSportBund Dresden e. V. als Dachorganisation für alle Dresdner Sportvereine unterstützt diese bewegungsfördernde Maßnahme. Durch die freundliche Unterstützung der IKK classic und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung e. V. konnte unser Vorhaben ins Leben gerufen und gut ausgestattet werden.

Mit „Fit im Park“ bieten wir vom 2. August bis zum 28. September 2017 auf verschiedenen Flächen in Dresden Sport- und Bewegungsangebote an. Jede und jeder kann die kostenfreien Angebote ohne Voranmeldung wahrnehmen und so seine eigene Fitness steigern. Mit einer bunten Mischung unterschiedlicher Kurse vom „Funktionellen Training“ über „Dance Fitness“ bis zum Training mit Kleingeräten kann man die Muskeln kräftigen und dehnen, Verspannungen lösen, Beweglichkeit fördern und Energie tanken. Und somit etwas für die eigene Gesundheit und Wohlbefinden tun.

Link zum Flyer der Veranstaltungsreihe
Link zum Flyer der Veranstaltungsreihe
© Gesundheitsamt LH Dresden

Der Startschuss für "Fit im Park"

Am 1. August 2017 fand im Sportpark Ostra die Eröffnungsveranstaltung des von der Landeshauptstadt Dresden initiierten Bewegungsprojektes „Fit im Park“ statt. Bei sommerlichen Temperaturen konnten sich rund 60 sportinteressierte Dresdnerinnen und Dresdner einen Einblick über das vielseitige Kursangebot verschaffen.

Geturnt wurde zusammen mit bekannten Dresdner Gesichtern, wie der Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, dem Vorsitzenden des StadtSportBundes e. V. Carsten Biesok und den prominenten Dresdner Volleyballerinnen Katharina Schwabe und Mareen Apitz vom DSC 1898 e. V. In ungezwungener Atmosphäre im Grünen konnte ein reger Erfahrungsaustausch aller Beteiligten stattfinden, bei dem noch Unentschlossene mit Sicherheit eine neue Sportart für sich entdecken konnten.

Ein großer Dank gebührt an dieser Stelle unseren Partnern: der IKK classic, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und dem StadtSportBund Dresden e.V. Ebenfalls möchten wir uns bei den beteiligten Vereinen, dem Dresdner SC 1898 e. V., dem KSB Gesundheitssport/Sporttherapie Dresden e. V., StadtSportDresden e. V. und dem TSV Dresden e. V. sowie den weiteren Trainerinnen und Trainern bedanken, die die einzelnen Angebote durchführen. Von Montag bis Donnerstag können nun über den Tag verteilt unterschiedliche Kursangebote an verschiedenen Standorten wahrgenommen werden.

Notwendig sind sportliche Kleidung, ein kleines Handtuch (evtl. eine Matte) und Trinkflasche. Die Kursangebote inklusive die Kurszeiten und Orte entnehmen Sie bitte dem Kursprogramm. Bewegt durch den Sommer mit „Fit im Park“ – wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie: bei Starkregen und/oder Gewitter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Plakat zur Auftaktveranstaltung
Plakat zur Auftaktveranstaltung
© Gesundheitsamt

Welche Kurse werden angeboten?

Wann werden die Kurse angeboten? (Kursplan)

Wo finden die Kurse statt?

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Unterstützern des Projektes "Fit im Park"

Hinweise zu Haftung und Bildrechten
Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Mit der Teilnahme wird ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche - gleich welcher Art, Höhe oder Rechtsgrundlage – aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen verzichtet. Eine Haftung für den Verlust oder die Beschädigung von Eigentum der Kursteilnehmer/-innen wird ausgeschlossen. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, dass die gemachten Fotos/Filme bei "Fit im Park" für Veröffentlichungen der Stadt Dresden genutzt werden können.

Drucken

Partner