Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesundheit/impfen.php 14.04.2016 09:39:50 Uhr 29.05.2016 05:48:10 Uhr

Impfen

Aktuelle Information

Keine Reise- und Malariaberatungen
vom 29. April bis 6. Mai und vom 17. bis 27. Mai

Während dieser Zeiten können aus betrieblichen Gründen keine Reiseberatungen und keine Malariaberatungen stattfinden. Die Impfsprechstunde findet wie gewohnt am Dienstag von 9 bis 11 Uhr und am Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr statt.

Impfstelle des Gesundheitsamtes

Wir, der Impfarzt so wie die Mitarbeiterinnen der Impfstelle, informieren und beraten zu aktuellen Impfaktionen in der Stadt sowie zu empfohlenen Impfungen laut Sächsischer Impfkommission und Reiseimpfungen.

Bei uns erhalten Sie den Impfkalender und anderes Informationsmaterial.

Wir führen Impfungen gegen Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie, Keuchhusten, Kinderlähmung, Grippe, Masern, Mumps, Röteln, Pneumokokken durch. Für gesetzlich und über das Sozialamt Krankenversicherte werden diese Impfungen kostenfrei angeboten.

Wir beraten zum Impfschutz vor Auslandsaufenthalten und führen Reiseimpfungen (gegen Gebühr) zu Cholera, Hepatitis A und B, Japanische Encephalitis, Meningokokken, Tollwut, Typhus durch.

Weiterhin beraten wir zum Malariarisiko in Reiseländern und zur Malariaprophylaxe (gegen Gebühr).

Anfertigung eines Impfausweises

Eine Anfertigung eines neuen Impfausweises bei Verlust ist nur möglich, wenn Impfdaten im Gesundheitsamt bekannt sind.

Wir übertragen Ihnen außerdem ehemals erfolgte Impfungen aus einem alten Dokument in einen internationalen Impfausweis. Beides erfolgt jedoch nur gegen Gebühr.

Impfstelle

Besucheranschrift

Bautzner Str. 125
01099 Dresden


Themenstadtplan

Telefon 0351-4888231
Fax 0351-4888234
E-Mail gesundheitsfoerderung@dresden.de


Öffnungszeiten

Di 9-11 Uhr, 14-17 Uhr
Do 14-17 Uhr

Drucken

Partner