Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/migration/woche-gegen-rassismus-2017.php 09.03.2017 14:27:04 Uhr 26.04.2017 19:50:50 Uhr

Internationale Wochen gegen Rassismus

Die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ sind bundesweite Aktionswochen der Solidarität mit den Gegnerinnen und Gegnern sowie Opfern von Rassismus. Vom 16. März bis 6. April 2017 finden in Dresden die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ unter dem Motto „100 % Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ statt.

Logo: Internationale Wochen gegen Rassismus
Logo: 100 % Menschenwürde - Zusammen gegen Rassismus

0
Logo: Internationale Wochen gegen Rassismus

Programm

Wir freuen uns, dass ein sehr vielversprechendes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm für die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Dresden entstanden ist, das durch über 95 Veranstaltungen gestaltet wird.

Das ausführliche Programm können Sie hier einsehen:

Eine Kurzfassung des Programms in den Sprachen Deutsch, Arabisch und Englisch zum Download finden Sie hier:

Während der Internationalen Wochen gegen Rassismus findet in ausgewählten Ortsämtern eine Informationskampagne rund um die Themenfelder Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Demokratie sowie Integration und Inklusion statt. Dort finden Sie kostenlose Materialien zu ausgewählten Themenaspekten. Beteiligte Standorte sind die Ortsämter in Schönfeld-Weißig, Klotzsche, Altstadt, Neustadt sowie die Verwaltungsstelle in Gompitz.

Weitere Informationen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Aufruf von Oberbürgermeister Dirk Hilbert

Oberbürgermeister Dirk Hilbert ruft die Dresdnerinnen und Dresdner auf, sich an den "Internationalen Wochen gegen Rassismus zu beteiligen": "Es ist für die weitere Zukunft und das Zusammenleben in unserer Stadt unerlässlich, sich mit Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auseinanderzusetzen und gemeinsam Wege zu finden, wie ihnen und anderen Erscheinungsformen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit effektiv begegnet werden kann."

Lesen Sie hier den ganzen Aufruf des Oberbürgermeisters

Bestellung von Informationsmaterialien

Kontakt

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus finden mit freundlicher Unterstützung der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus, der Aktion „Prominent gegen Rassismus“ und der Staatsoperette Dresden statt.

Drucken

Partner