Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/frauen-maenner/lebenshilfe/angebote_fuer_frauen.php 22.09.2015 11:39:31 Uhr 19.10.2017 02:00:51 Uhr

Angebote für Frauen

Dresdner Verein für soziale Integration von Ausländern und Aussiedlern e. V.

Unser Angebot:

  • Integrationsseminare für ausländische Frauen und Mädchen
  • offener Frauentreff
  • thematische Veranstaltungen zur Stärkung sozialer Kompetenzen

Frauenzentrum "Guter Rat" Dresden

Sozialwerk des dfb e. V.

Unser Angebot:

Wir beraten Frauen zu sozialen Problemen und bieten Orientierungshilfe zu ihrer sozialen und rechtlichen Stärkung. Dazu gehören:

  • tägliche persönliche und telefonische Gesprächsangebote zur Problembewältigung bzw. Lebenshilfe
  • anonyme Sprechstunden mit Problem- und Konfliktberatung
  • individuelle Beratung und Begleitung zur Überwindung depressiver Phasen

Außerdem leisten wir

  • präventive Arbeit,
  • Aufbau, Organisation, Begleitung und Mobilisierung von Frauengruppen sowie
  • Kontaktvermittlung zu anderen offenen Frauentreffs.

Wir bieten Kurse an:

  • Gedächtnistraining
  • kreative Kurse zur Selbstfindung
  • wöchentliche Gesundheitskurse und Rückenschule

Wir führen eine Nähstube für sozial schwache und bedürftige Frauen, Behinderte, Seniorinnen und Senioren.  

Frauenbildungszentrum "Hilfe zur Selbsthilfe"

FrauenBildungsHaus Dresden e. V.

Unser Angebot:

  • Beratung für ALG-II-Empfängerinnen mittwochs von 11 bis 12.30 Uhr und täglich nach Vereinbarung
  • Rechtsinformation, insbesondere zum Miet-, Familien-, Erb- und Arbeitsvertragsrecht monatlich donnerstags von 14 bis 18 Uhr - Anmeldung erforderlich
  • Frühstück am Mittwoch von 9 bis 11 Uhr
  • offene Angebote zur Selbststärkung: Singen, Tee und Buch, Tanzen u. a.

Weitere Informationen: siehe Rubriken "Politik", "Arbeitsmarkt", "Gesundheit" sowie "Kunst und Kultur"

Frauen- und Mädchengesundheitszentrum Medea e. V.

Wer sind wir:

Wir sind eines von 16 Frauengesundheitszentren in Deutschland und seit 1995 im Bereich Gesundheitsförderung tätig. In unserer Arbeit verbinden wir Gesundheitsthemen mit der Lebenswelt von Mädchen und Frauen. Dabei bilden die Stärkung der Eigenverantwortung und -kompetenz wesentliche Ziele.

Unsere Angebote:

  • Information: Themenabende, Bibliothek, Broschüren, Faltblätter
  • Beratung
  • Kurse
  • Workshops, Projekttage und Ferienangebote für Mädchen
  • Weiterbildungen
  • Bibliothek, Frauenärztinnenkartei
  • Frauenfrühstück u. v. m.

Weitere Informationen: siehe Rubriken "Gesundheit", "Schutz vor Gewalt", "geschlechtersensible Kinder- und Jugendarbeit", "Schwangerschaft", "Migration" sowie "Partnerschaft, Elternschaft und Familie"

Kontakt

Lebendiger leben e. V.

Wer sind wir:

Wir sind ein Landesverband, der sachsenweit Frauen und Mädchen mit Behinderungen berät und ein Verein zur Förderung selbstbestimmten Lebens von Frauen und Mädchen mit Behinderungen. Diese wollen wir motivieren, ihren individuellen Anspruch auf die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben einzufordern, damit die Lebensqualität zu verbessern und ihre Einschränkungen nicht nur als persönliche Defizite sondern auch als Folge von gesellschaftlicher Diskriminierung zu erkennen.

Unser Angebot:

  • Beratung zum erfüllten und selbstbestimmten Leben mit Behinderung(en)
  • Veranstaltungen zu frauen- und behinderungsspezifischen Themen
  • Netzwerk von Frauen mit Behinderungen und ihren Freundinnen

Weitere Informationen: siehe Rubrik "Gesundheit"

Kontakt

Muslimat

Islamische Frauengemeinschaft Dresden e. V.

Wer sind wir:

Wir sind eine Gruppe deutschsprachiger muslimischer Frauen. Unser Ziel ist es, das muslimische Gemeindeleben, insbesondere das der Frauen und Kinder, zu bereichern, aber auch zum Abbau bestehender Vorurteile bei den Dresdnern und Dresdnerinnen beizutragen.

Unser Angebot:

Frauengesprächsrunden zum Gedankenaustausch und zur Weiterbildung im Islam sonnabends immer ab 15 Uhr. Wir führen unsere Treffen in der Regel in 14-tägigem Wechsel durch: in geraden Kalenderwochen im Frauenbereich der Moschee, Flügelweg 8 (1. Stock links); in ungeraden Kalenderwochen im Ökumenischen InformationsZentrum, Kreuzstraße 7 (4. Etage rechts). Da wir uns gelegentlich auch an anderen Orten treffen, bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

Kontakt

*sowieso* KULTUR BERATUNG BILDUNG

Frauen für Frauen e. V.

Unser Angebot:

  • psychologische Beratung u. a. zu den Themen: Probleme in Alltag und Beziehung, Selbstwert, verschiedene Formen von Gewalterfahrungen, sexuelle Missbrauchserfahrungen, Folgen sexualisierter Gewalt oder andere traumatische Erfahrungen, Erfahrung von Ausgrenzungen und Mobbing, Essstörungen, Identitätsfindung und Krisensituationen
  • Rechtsberatung (einmal im Monat)
  • Beratung rund um Themen der Erwerbslosigkeit
  • Beratung rund um SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe gesundheitlich eingeschränkter und behinderter Menschen)
  • Begleitung von Selbsthilfegruppen: für Frauen, die sexualisierte Gewalt erfahren haben; für Frauen und Mädchen mit Essstörungen
  • Seminare, Veranstaltungen und Kurse zu den Themen "Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen", weibliche Sozialisation, Selbstfindung/-stärkung
  • Berufsorientierung und Lebensplanung für Mädchen und junge Frauen
  • Bewerbungswerkstatt (Unterstützung und Beratung rund um das Thema Bewerbung)

Weitere Informationen: siehe Rubriken "Politik", "Arbeitsmarkt", "geschlechtersensible Kinder- und Jugendarbeit", "Schutz vor Gewalt" sowie "Kunst und Kultur"

Volkshochschule Dresden e. V.

Unser Angebot:

Kostenpflichtige Kurse zu den Themen:

  • Frauen in der zweiten Lebenshälfte
  • Fahrtraining "Trau dich, Frau"
  • handwerkliche Grundkenntnisse, Fahrradwerkstatt
  • Umgang mit Einsamkeit
  • Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikationstraining

Weitere Informationen: siehe Rubriken "Politik", "Gesundheit" sowie "Partnerschaft, Elternschaft und Familie"

Drucken

Partner