Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Beauftragte für Menschen mit Behinderungen

In enger Zusammenarbeit mit Behindertenverbänden bündelt die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen vielseitige Probleme der in Dresden lebenden Menschen mit Behinderung, leitet daraus politische Ziele ab und nimmt Einfluss auf kommunale Entscheidungen z.B. zur Stadtgestaltung und -entwicklung, insbesondere in den Bereichen Bildung, Wohnen und Wohnumfeld, Arbeit, Freizeit, Sport und Kultur.

Die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen unterstützt Sie, Ihr Anliegen vorzutragen und auf kurzem Wege den Kontakt zu Fachämtern herzustellen.

Zu folgenden Fragen und Problemen steht Ihnen die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen mit Rat und Tat zur Seite:

  • Informationen über und Durchsetzung der gesetzlichen Regelungen zum barrierefreien Bauen
  • Schwerbehindertenrecht
  • Hilfe bei Fragen zur Alltagsbewältigung
  • allgemeine Unterstützung und Beratung

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden
Büro der Oberbürgermeisterin
Beauftragte für Menschen mit Behinderungen
Sylvia Müller

Postanschrift 
Postfach 120020
01001 Dresden
Besucheranschrift 
Rathaus
Dr.-Külz-Ring 19
2. Etage, Zimmer 129-131
01067 Dresden
Öffnungszeiten 
Di 10-12 und 14-18
sowie nach Vereinbarung
Telefonnummer 
0351-4882832
Telefonnummer 
0351-4882775
Faxnummer 
0351-4882776
Foto: Rollifahrer auf großer Treppe (Frank Sperling)

Rollifahrer auf großer Treppe (Frank Sperling)


Tätigkeitsberichte der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen der Landeshauptstadt Dresden





Ballett Revolution